Sie sind hier: ► ProfilCorporate Social Responsibility 

 

Engagement und Verantwortung

 

Das produktive Zusammenspiel von Unternehmen, Institutionen und Organisationen verändert sich. Der globale Handel und der gesellschaftliche Werte- und Wissenswandel, verlangen zum Ausgleich der gesamtgesellschaftlichen Umbrüche, vermehrt die Bildung von intellektuellem und sozialem Kapital.

 

Ziel des CCCM – CSR Engagements ist es, die Entfaltung von  sozialem und intellektuellem Kapital zu unterstützen, um somit einen Mehrwert für die Gesellschaft zu schaffen. Das Engagement des CCCM findet seinen Widerhall im produktiven Zusammenspiel von Mensch und Gesellschaft, sowie deren gemeinsam geteilter und im schöpferischen Schaffensprozess von allen mitgetragener Werke und Werte. Die Handlungsfelder Sinnstiftung, Nachhaltigkeit, Kunst und Bildung sind für uns deshalb von tragender Bedeutung. Diesen Feldern widmet sich das CCCM mit hohem Engagement.

 

Gesellschaftliches Engagement hat beim CCCM bereits eine lange Tradition. Mit einem unserer wichtigsten Initiatoren Prof. Dr. Eckart Pankoke fand Bürgerschaftliches Engagement in verschieden Projekten schon seine öffentliche Breitenwirksamkeit. Mit seinen Projekten möchte das CCCM junge, aber insbesondere auch ältere Menschen aus unterschiedlichen Gebieten zum eigenverantwortlichen Handeln ermutigen und deren Selbstständigkeit ermöglichen.

 

Dem CCCM, als gemeinnützig anerkanntem Lehr-, Forschungs- und Beratungsinstitut, ist die Bildung von intellektuellem und sozialem Kapital, bereits auf Basis seines ideellen Auftrag ein zentrales Anliegen. Darauf aufbauend, fördert das CCCM Talente, sowie auch erfahrene Wissensträger quer durch unterschiedliche Fach- und Wissensgebiete.

 

Für weitere Informationen oder Anfragen zu Projektpartnerschaften schreiben Sie uns bitte ein Email an CSR@Cluster-Management.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachwuchsförderung des CCCM

im Bereich ART und Management